Was ist der Unterschied zwischen dem Voopoo Vinci und dem Voopoo Vinci X?

November 19, 2019

Schließlich haben wir das dritte Mitglied der Vinci-Serie, das Voopoo Vinci X Mod Pod Kit. Und an der Bezeichnung können wir einige wesentliche Details leicht erkennen. Also, was wollen Sie von etwas, das nach 'X' benannt ist? Die ultimative Leistung? Das optimale Erlebnis? Oder etwas Wunderbares? Nachdem Sie dieses 'X'-Kit mit dem vorherigen Voopoo Vinci Kit verglichen haben, das Sie möglicherweise bereits verwendet haben, werden Sie sicher ein klares Verständnis haben!

Voopoo Vinci X Mod Pod Kit

Anscheinend ist die Abmessung des Voopoo Vinci X Mod Pod Kits viel größer als bei den vorherigen Vinci-Geräten. Der Vorteil der Verbesserung ist, dass Sie eine einzelne 18650-Batterie installieren können. Vorausgesetzt, dieses Gerät kann eine maximale Ausgangsleistung von 70W liefern. Technisch gesehen handelt es sich um ein grundlegendes E-Zigaretten-Starter-Kit anstelle eines Pod-Kits.

Abgesehen von der „Riesengröße“ und der höheren Leistung behält das Profildesign des Voopoo Vinci X Mod Pod-Kits immer noch das ursprüngliche Aussehen der Vinci-Geräte bei. Darüber hinaus dieselbe sichtbare Pod-Cartridge, dieselbe Tastenposition, dieselbe 0,96-Zoll-Bildschirmanzeige und derselbe GENE.AI-Chip.

Haupteigenschaften:

  • Größe: 117 * 29,5 * 25,3mm
  • Batteriematerial: Zinklegierung
  • Podmaterial: PCTG
  • Batteriekapazität: Single 18650 (nicht enthalten)
  • Leistungsbereich: 5 - 70W
  • Widerstandsbereich: 0,1 - 3,0Ω
  • Ausgangsspannung: 3,2 - 4,2V
  • Nachfüllbare Podkapazität: 5,5 ml
  • Coiltyp: PnP-VM1 0,3Ω, PnP-VM4 0,6Ω
  • Bildschirmtyp: 0,96 "TFT-Farbbildschirm

Voopoo Vinci Mod Pod Kit

Voopoo-Hersteller sind immer gut im Produktdesign und in der Farbabstimmung. Offensichtlich wurde das Gerät der Voopoo Vinci-Serie seit seiner Veröffentlichung hoch gelobt. Futuristisches Produktdesign, herausragendes Erscheinungsbild und herausragende Funktionalität tragen zum Erfolg bei. Und genau das hat es verdient!

Sichtbare Pod-Cartridge mit austauschbaren Coilköpfen, 0,96-Zoll-Bildschirmanzeige, 40W-Maximalleistung, 5,5ml-Flüssigkeitskapazität und GENE.AI-Chip.

Haupteigenschaften:

  • Größe: 104 * 25,3 * 25,3mm
  • Batteriematerial: Zinklegierung
  • Podmaterial: PCTG
  • Zelltyp: Eingebaute 1500mAh-Batterie
  • Leistungsbereich: 5 - 40W
  • Widerstandsbereich: 0,1 - 3,0Ω
  • Ausgangsspannung: 3,2 - 4,2V
  • Nachfüllbare Podkapazität: 5,5ml
  • Coiltyp: PnP 0,3, PnP 0,8Ω
  • Bildschirmtyp: 0,96 "TFT-Farbbildschirm

Hier sind die Unterschiede, die Sie wissen sollten!

Wir haben bisher über die Dimension gesprochen. Und es ist einfach zu unterscheiden, indem man sie zusammenfügt. Aber der Größenunterschied verursacht keine Probleme, wenn Sie dazu neigen, auf das Voopoo Vinci X Kit umzusteigen, auch wenn Sie sich bereits an das Voopoo Vinci Kit gewöhnt haben!

Hier ist ein weiterer Unterschied. Aufgrund der höheren Wattleistung ist es nicht ratsam, die Nikotinsalzlösung für das Voopoo Vinci X Kit zu verwenden. Aber alle Vinci-Geräte sind mit allen PnP-Coils kompatibel, sodass es überhaupt keine Probleme gibt, wenn Sie auf der Verwendung von Nikotinsalzflüssigkeit bestehen. Kaufen Sie separat eine andere PnP-Coil, die das löst!

Hier ist noch einmal zu erwähnen, dass das Voopoo Vinci Mod Pod Kit mit einer internen 1500mAh-Batterie betrieben wird. Wenn Sie also ein Gerät mit austauschbarer Batterie wünschen, ist das Vinci X Kit Ihre einzige Wahl!

Das möchte ich euch mitteilen. Wenn Sie auch etwas anderes finden, bin ich sehr dankbar, dass Sie es im Kommentar unten teilen können!



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.