Was ist das Besondere an Lost Vape Orion Plus?

Oktober 11, 2019

Sehen wir uns heute das neueste Mitglied der Lost Vape Familie an, das Lost Vape Orion Plus Kit, eine aktualisierte Version von Orion DNA GO. Freust Du Dich darauf? Der Orion Plus verfügt über einen 2ml Lost Vape Orion Plus Pod und einen Mod mit einem integrierten 950mAh Akku, der mit dem Lost Vape Orion Q identisch ist. Aber welche anderen Funktionen hat er?

Verbesserter DNA GO-Chipsatz

Für eine bessere Leistung wurde der Lost Vape DNA GO Chipsatz auf Orion Plus aktualisiert. Als Ergebnis verfügt es nun über fünf Standby Leistungsstufen (im Vergleich zu drei) und die zum Patent angemeldete Temperaturregelungstechnologie. Darüber hinaus kann der Benutzer die Stromversorgung jetzt automatisch nach Bedarf anpassen.

Lost Vape Orion Plus verfügt über fünf Energieeinstellungen. Wechseln Sie durch die Ausgangspegel mit einem einzigen Druck auf den Netzschalter. Bei einer 0,25Ohm Spule beträgt der Leistungsbereich 13 Watt bis 22 Watt, während der 0,5Ohm Kopf zwischen 10 Watt und 18 Watt liegt. Um den Stromausgang zu identifizieren, leuchtet die LED über dem Zündschalter weiß (1./niedrigster Ausgang), blau, rot, gelb oder lila (5. Stufe/höchster Ausgang). Wie viele Evolv DNA Mods verwendet der Chipsatz eine Wiedergabetechnologie, um Ihre bevorzugten Aromaeinstellungen zu speichern. Dies bedeutet, dass Sie jedes Mal den perfekten Zug einfangen und konstanten Dampf erzeugen können, während trockene Züge oder verbrannte Aromen vermieden werden. Die Spanplatte erkennt auch automatisch den Widerstand der Spule und springt automatisch auf die richtige Einstellung. Darüber hinaus gibt es ein neues 40Watt Booster System, das eine kurze Leistungssteigerung während der Erstzündung ermöglicht, um die Dampferzeugung zu beschleunigen.

Neue coils

Orion Plus bietet zwei neue Lost Vape Orion Plus Coil. Die erste ist eine 0,25Ohm Maschenspule, die sich am besten für elektronische Standardflüssigkeiten eignet. Oder Sie bevorzugen eine gemeinsame Spule mit 0,5 Ohm, die besser mit Nikotinsalzen oder anderen elektronischen Flüssigkeiten mit hohem Nikotingehalt kompatibel ist. Wenn Sie bereits ein DNA GO Pod-System besitzen, können Sie sich glücklich schätzen, dass die Pods und Spulen mit Orion Plus kompatibel sind. Es wird jedoch empfohlen, die vorherigen Pods und Köpfe nur für Leistungseinstellungen der Klasse 1 oder 2 zu verwenden.

>> Was ist der Unterschied zwischen Lost Vape Orion Plus und Lost Vape Orion Q?

Das erste Pod Mod Kit von Lost Vape ist beliebt für sein High-End Design und Evolvs hervorragenden DNA Go Chipsatz. Lost Vape Orion Plus verfügt über einen aktualisierten DNA GO Chipsatz. Der Lost Vape Orion Q ist die sparsamste Version und verwendet ein einfaches Watt Board anstelle von Evolvs DNA Go. Das Fehlen einer DNA Platte bedeutet, dass der Lost Vape Orion Q keine einstellbaren Einstellungen hat. Lost Vape Orion Q hat auch einen 1,0Ohm Pod. Es liefert eine konstante 17W Leistung für eine 1,0Ohm Kanthal Spule.

 

Darüber hinaus bietet Orion Plus eine Vielzahl neuer Farben. Es gibt mehr Farboptionen als Lost Vape Orion Q, und Sie können definitiv die Farbe finden, die Sie mögen!



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.