Uwell Caliburn A2S vs. Caliburn A2 vs. Caliburn G2,Welches gefällt Ihnen?

August 04, 2022

Die Serien der Uwell Caliburn-Produkte sind in den letzten 2 Jahren schnell gewachsen. Heute begrüßen wir sein 9. Mitglied - Uwell Caliburn A2S, das wie Caliburn A2 und Caliburn G2 mit einem sichtbaren Fenster ausgestattet ist. Was ist neu bei Caliburn A2S? Lassen Sie es uns jetzt überprüfen:

Details zum Uwell Caliburn A2S?

Design & Aussehen

Genau wie das Caliburn A2 Kit & das Caliburn G2 Kit ist auch das Caliburn A2S Kit stiftförmig. Auf den ersten Blick sind sie ziemlich ähnlich. Das Caliburn A2S Kit ist jedoch knopflos, es unterstützt luftaktiviertes Auto-Draw-Dampfen, was die Verwendung erleichtert. Es wird von einem eingebauten 520mAh-Akku mit Strom versorgt und kann bis zu 15 W abgeben.

Es gibt eine signifikante Änderung in der Anzeigeleuchte. Das Caliburn A2S Kit wird mit einem aus Lichtern bestehenden Logo geliefert. Das CALIBURN-Logo blinkt während des Dampfens mit einer animierten Lichtmatrix. Seine leuchtende Lichtmatrix weist auf den Batteriestand und die ästhetische Wahrnehmung hin. Ein grünes Licht zeigt an, dass der Akkuladestand über 60 % liegt, ein blaues Licht zeigt an, dass der Akkuladestand 30 % bis 60 % beträgt, und ein rotes Licht zeigt an, dass der Akkuladestand unter 30 % liegt.

Cartridge

Das Caliburn A2S Pod Kit wird mit einem transparenten Pod für Sichtbarkeit geliefert. Die Benutzer können den E-Liquid-Füllstand durch den transparenten Behälter sehen, sodass sie rechtzeitig nachfüllen können, um ein Verbrennen der Spule zu vermeiden. Die Caliburn A2S-Cartridge ist mit einer eingebauten 1,2-Ohm-Mesh-Spule ausgestattet und verwendet die exklusive Pro-FOCS-Geschmacksanpassungstechnologie von UWELL, um den Geschmack der E-Flüssigkeit perfekt wiederherzustellen.

Das Caliburn A2S-Gerät ist auch mit dem nachfüllbaren Caliburn A2-Pod mit 0,9 Ω kompatibel, sodass Sie mehr Widerstandsoptionen haben.

Haupteigenschaften:

  1. Animierte Lichtmatrix
  2. Elegantes Aussehen
  3. Zum Verdampfen ziehen
  4. Seitlich füllender Pod
  5. PRO-FOCS-Geschmacksanpassungstechnologie
  6. Mesh Coil
  7. Großes E-Liquid-Fenster
  8. Type-C Port

Caliburn A2S vs. Caliburn A2 vs. Caliburn G2

Welches Produkt bevorzugen Sie? Bitte hinterlassen Sie Ihren Kommentar.



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.