❤❤Die Markenfabrik kauft Waren ein und alle Produkte sind CE-zertifiziert gemäß der Europäischen Union. 100 % authentisch garantiert. Wir liefern zoll- und mehrwertsteuerfrei! zudem, Elektronische Einwegzigarette bestellen | Kostenloser Versand in Europa über 119€.❤❤

Der Grund, warum Sie das Verdampfen anstelle des Rauchens in Betracht ziehen sollten

August 09, 2021

Rauchen ist schädlich für Ihre Gesundheit. Die endgültigen Auswirkungen des Verdampfens auf die Gesundheit sind auch nicht in Stein gemeißelt, aber wenn Sie rauchen müssen, sollten Sie stattdessen das Verdampfen in Betracht ziehen. Hier sind einige Gründe dafür:

  1. Verdampfen ist sicherer als Rauchen

Eine Studie des Royal College of Physicians kam zu dem Schluss, dass das Verdampfen von E-Zigaretten sicherer ist als das Rauchen. Das liegt daran, dass beim Verdampfen keine Verbrennung, Asche oder Teer entsteht. Der Verzicht auf das Rauchen hat ausgezeichnete gesundheitliche Vorteile, darunter eine bessere Mundhygiene, eine bessere Hautgesundheit, eine bessere sexuelle Leistungsfähigkeit und eine bessere Lungenkapazität. Außerdem wird der Geschmacks- und Geruchssinn verbessert.

  1. Keine unangenehmen Gerüche

Ein weiterer unglaublicher Grund, warum Sie das Verdampfen anstelle des Rauchens in Betracht ziehen sollten, ist, dass Sie und Ihre Umgebung keinen unangenehmen Geruch wahrnehmen. Die verwendeten Aromen können einen Geruch hinterlassen, aber es ist kein Rauch von Tabakblättern. Der Geruch des Dampfes ist kaum wahrnehmbar.

  1. Sie können Ihre Nikotinzufuhr kontrollieren

Ein weiterer Vorteil des Verdampfens ist, dass Sie die Kontrolle über die Nikotinzufuhr haben. Sie können sich für eine nikotinfreie E-Zigarette oder für eine E-Zigarette mit hohem Nikotingehalt entscheiden. Noch besser ist, dass Sie genau die Menge an Nikotin wählen können, die Sie in Ihrer E-Zigarette haben möchten.

  1. Es gibt Vape-Produkte für jeden Geldbeutel

Unabhängig von Ihrem Budget gibt es für Sie die passenden Produkte. Der Markt für E-Zigaretten ist riesig, und der Wettbewerb ist hart. Es gibt ein Produkt für jede Preisklasse, von Einweg-E-Säften bis hin zu hochwertigen E-Säften und hochentwickelten E-Zigaretten-Mods.

  1. Unmittelbare Befriedigung

Ein weiterer Vorteil von E-Zigaretten ist, dass man das Verlangen schnell stillen kann. Während ausgeklügelte E-Zigaretten anfangs vielleicht etwas Bastelei erfordern, werden einige E-Zigaretten bereits abgefüllt geliefert und sind sofort einsatzbereit. Obwohl E-Zigaretten E-Saft und einen geladenen Akku benötigen, um weiter zu funktionieren, kann eine durchschnittliche E-Zigarette 24 Stunden lang ohne Wartung auskommen. Er ist bereit, wenn Sie es sind.

  1. Keine Erfahrung erforderlich

Obwohl es mehrere hochentwickelte Produkte gibt, gibt es auch mehrere Produkte, die für Anfänger geeignet sind. Es gibt Hunderte von Produkten, für die keine Vorkenntnisse erforderlich sind. Einige Produkte werden durch Ziehen aktiviert, und Sie brauchen nur darauf zu pusten, und sie schalten sich automatisch ein.

  1. Kein Passivrauchen für Ihre Mitmenschen

Passivrauchen erhöht das Risiko von Lungenkrebs und Herzkrankheiten, wenn man dem Rauch über einen längeren Zeitraum ausgesetzt ist. Der Rauch einer normalen Zigarette ist für die Menschen in Ihrer Umgebung ungefiltert. Wird er eingeatmet, erhöht sich das Risiko, an Lungenkrebs und Herzkrankheiten zu erkranken. Wer möchte seine Angehörigen einem solchen Risiko aussetzen? Deshalb sollten Sie vom Rauchen auf das Verdampfen umsteigen, denn dabei entsteht kein solcher Rauch.

Ende:

Es ist kein Geheimnis, dass Rauchen zu allen Arten von Gesundheitsproblemen führen kann. Das Rauchen herkömmlicher Tabakzigaretten füllt Ihren Körper mit Giftstoffen, die zu Herzkrankheiten, Lungenproblemen, Krebs und vermindertem sexuellen Verlangen führen können. Sie können diese Risiken jedoch ausschalten, indem Sie auf E-Zigaretten umsteigen, da Verdampfer den Teer und andere schädliche Chemikalien in nikotinhaltigen Zigaretten auf nahezu Null reduzieren.



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.