Smok RPM80 VS RPM80 Pro VS RPM40 Review

Dezember 25, 2019

Wie wir alle wissen, ist Smok RPM40 ein sehr beliebtes Akkuträger-Pod-Kit von Smok. SMOK ist eine der führenden Vape-Marken, die sich auf die Forschung und Entwicklung im Bereich der elektronischen Zigarettentechnologie konzentriert. Für ein besseres Dampferlebnis hat SMOK Ende 2019 RPM80 und RPM80 Pro herausgebracht. SMOK markiert sie als den nächsten Game-Changer in der Kategorie der Pod-Akkuträger. Wir können also sagen, dass die Smok RPM 80-Kits die größere und leistungsstärkere Version des beliebten RPM 40-Kits sind.

 

Aufgrund der Parameter und des Erscheinungsbilds von RPM80 erinnert es mich an den VOOPOO Vinci X- und Sense Herakles-Pod. Schauen wir uns also an, was sich von RPM80 und RPM80 Pro unterscheidet und welche Verbesserungen es im Vergleich zum SMOK RPM40 gibt.

SMOK RPM80 vs SMOK RPM80 Pro

Batterie: Der größte Unterschied besteht in der Größe der Batterie. Der SMOK RPM80 Pro wird von einer austauschbaren 18650-Batterie gespeist, der das gesamte Gerät dauerhaft mit Strom versorgt. Die Batteriekappe ist Push-Pull für einen einfacheren Batteriewechsel. Im Vergleich zum SMOK RPM80 mit eingebauter 3000mAh-Batterie ist die Batteriegröße in der Kategorie der Pod-Akkuträger relativ groß.

Parameter: Die Parameter dieser beiden Kits sind bis auf die Höhe nahezu identisch. Das SMOK RPM80 Pro-Kit ist höher als das SMOK RPM80.

 

 

SMOK RPM80

 

Größe: 109 x 31,55 x 26mm

Kapazität: 5ml / 2ml (TPD-UK)

Batterie: 3000mAh

Ausgangsleistung: 1-80W

Widerstand: 0,4Ω / 0,17Ω

Ausgangsspannung: 0,5V-4,0V

Haupteigenschaften:

  1. Die neue Benutzeroberfläche für die RPM80-Serie bietet eine übersichtliche und informative Benutzeroberfläche
  2. 80W maximale Ausgangsleistung, können Sie erforderliche Energie justieren und bevorzugten Effekt erhalten
  3. Der neue IQ-80-Chipsatz bietet eine Vielzahl intelligenter Funktionen und funktionaler Schutzfunktionen
  4. Der PM80 RGC Pod ist der erste Pod von SMOK mit einstellbarer Bodenluftmenge
  5. RPM80 RPM Pod ist mit allen RPM40-Coils kompatibel, um die Coil zu maximieren
  6. Zwei Pod-Optionen: Conical Mesh 0,17ΩRGC Pod und Mesh 0,4ΩRPM Pod
  7. Beobachtbarer Pod, damit Sie genau wissen, wie viel noch übrig ist und wann der Pod nachgefüllt werden muss
  8. Neue RGC Conical Mesh 0.17ΩCoil für einen kraftvollen, warmen Hals, der von massivem Dampf getroffen wird

SMOK RPM80 Pro

Größe: 118 x 31,5 x 26mm

Kapazität: 5ml / 2ml (TPD-UK)

Batterie: Single 18650 (nicht enthalten)

Ausgangsleistung: 1-80W

Widerstand: 0,4Ω / 0,17Ω

Ausgangsspannung: 0,5V-4,0V

Haupteigenschaften:

  1. Die neue Benutzeroberfläche für die RPM80-Serie bietet eine übersichtliche und informative Benutzeroberfläche
  2. RPM80 Pro wird mit einer 18650 Batterie betrieben und bietet lang anhaltende Leistung
  3. 80W maximale Ausgangsleistung, Sie können die erforderliche Leistung einstellen und den gewünschten Effekt erzielen
  4. Der neue IQ-80-Chipsatz bietet eine Vielzahl intelligenter Funktionen und funktionaler Schutzfunktionen
  5. Der PM80 RGC Pod ist der erste Pod von SMOK mit einstellbarem Bodenluftstrom
  6. RPM80 RPM Pod ist mit allen RPM40-Coils kompatibel, um die Coils zu maximieren
  7. Zwei Pod-Optionen: Conical Mesh 0,17ΩRGC Pod und Mesh 0.4ΩRPM Pod
  8. Beobachten Sie den Pod, damit Sie genau wissen, wie viel noch übrig ist und wann der Pod nachgefüllt werden muss
  9. Neue RGC Conical Mesh 0,17ΩSpule für einen kraftvollen, warmen Hals, der von massivem Dampf getroffen wird

Intelligenter Chip

Der IQ80-Chip wird in diesen beiden Kits verwendet. Angetrieben von dem neu entwickelten IQ-80-Chipsatz sticht die RPM80-Serie unter allen Pod-Akkuträger hervor. Es bietet eine Vielzahl intelligenter Funktionen und funktionaler Schutzfunktionen und wird zu einem mächtigen Wechsler in der Kategorie Pod Akkuträger.

Max 80W Leistung

Die maximale Leistung von 80W dieser beiden Kits ist mehr als ausreichend für einen Akkuträger-Pod. Im Leistungsbereich von 1W-80W können Sie die UP / DOWN-Taste drücken, um die erforderliche Leistung einzustellen und den perfekten Effekt zu erzielen.

 

Pod

Der Pod wurde überarbeitet und es gibt zwei verschiedene Pod-Typen, die unterschiedliche Spulentypen akzeptieren. Beide Pods sind im Kit enthalten:

 

RPM Pod - Verwendet die vorhandene RPM-Coilreihe und wird mit einer bereits installierten 0,4-Ohm-Mesh-Coil geliefert. Es ist mit allen RPM40-Coils kompatibel, um die Coilleistung zu maximieren und den Dampfbedarf zu variieren.

RGC Pod - Hier werden die RGC-Coils verwendet, die für dieses Kit neu zu sein scheinen. Dazu gehört die neue konische NexMESH-Coil mit 0,17 Ohm, die installiert ist. Der RGC-Pod ist der erste Pod von SMOK mit einstellbarem Luftstrom. Wie bei einem Verdampfer kann der einstellbare Luftstromring unten gedreht werden, um den Lufteintrag anzupassen.

 

RPM80 vs RPM80 Pro vs RPM40

 

Größere Batteriegröße, längere Verdampfungszeit. Im Vergleich zum Original SMUP / DOOK RPM40 bietet die neue RPM-Version eine doppelte Batteriegröße für ein längeres Dampferlebnis. Das RPM80-Pod-Kit kann bis zu 80W im Vergleich zum Original-RPM40 abfeuern. Der Ladeanschluss befindet sich unter dem Bedienfeld und nicht unten. Der RPM80 PRO wird mit zwei Pods und zwei Coils geliefert: Einer ist der RPM80 RPM Pod, der mit allen RPM40-Coils kompatibel ist, und der andere ist der RPM80 RGC Pod, der luftstromregulierbar ist und die neue RGC Conical Mesh-Coil mit 0,17 Ohm verwendet unterstützt die Leistung von bis zu 80 Watt! Innovation verändert das Dampferlebnis!



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.