OBS Prow Pod Kit Vorschau - Oh, ein anderer Pod Mod

OBS Prow Pod Kit Vorschau - Oh, ein anderer Pod Mod

September 28, 2019

Das Prow Pod Kit von OBS previewed

Das OBS Prow Pod Kit ist ja eine weitere Pod Mod Kit Version.

Ich werde mich aber hier für OBS einsetzen und im Wesentlichen sagen, dass ihre Geräte wie das Cube X Kit und das Draco Kit normalerweise den Geschmack rauswerfen.

Vor kurzem haben die OBS die Pod-Mods, einschließlich der sehr grundlegenden Land Kit und die scheußliche Alter ausgelassen. Warum ist dann noch ein Pod in ihrem Inventar?

Ich bin mir überhaupt nicht sicher. Allerdings scheint der Prow sich auf die ganz "Starter" mit einem winzigen und einfachen Gerät zu richten.

Für einen Anfang, obwohl das Pod mit 1,5ml Ihrer eigenen E-Flüssigkeit gefüllt werden können -

Die Spule ist nicht austauschbar. Also für diejenigen, die im Bereich der Kombiierung oder des Durcheinanders von Spulenänderungen nicht wollen, wird dies zu ihnen passen.

In dem Pod befindet sich eine 1,4ohm OCC (organische Baumwolle böses Coil), das gut für hohe Nikotin oder Nikotinsalz E-Flüssigkeit sein sollte.

Auf dem eigentlichen Gerät befindet sich eine 300mAh Batterie, die in etwa 40 Minuten aufgeladen wird.

Die einzige Benutzeroberfläche ist eine einfache Feuertaste, die Sie drücken, um das Gerät ein- oder auszuschalten.

Unter der Feuertaste befinden sich 3 LED Anzeigeleuchten, die die verbleibende Batteriekapazität anzeigen.

Es gibt drei Farben zu wählen: Chrome, Schwarz und Gunmetal

Kit beinhaltet

  • 1 x Prow Mod
  • 1 x Pod
  • 1 x Benutzerhandbuch
  • 1 x USB Kabel

OBS Prow Pod Kit Spezifikationen

  • Abmessung: 83x24x15mm
  • Ausgabe: 7-11W
  • Batterie: 300mAh (intern)
  • Anzeige: 3 LED -Anzeigeleuchten
  • E-Flüssigkeitskapazität: 1,5ml (nachfüllbar)
  • Spulen: 1,4ohm OCC -Spule (fix "; nicht auswechselbar)
  • Taster betätigt
  • Voll aufgeladen in ca. 40 Minuten

Soo ja, das scheint ein sehr einfaches Startset zu sein.

Was denken Sie über das OBS Prow Pod Kit?



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.